Schwimmschulbrücke

Schwimmschulbrücke

1898 wurde die Schwimmschulbrücke in technisch bemerkenswerter Weise (System Melan) neu erbaut. 1958 wurden für sie Gewichtsbeschränkungen erlassen. Kurz darauf musste man an ihre Ersetzung denken. Bundesheerpioniere bauten in 107 Stunden Arbeitszeit die am 13. Februar 1959 eröffnete Notbrücke. Die neue Schwimmschulbrücke wurde 1959/60 erbaut.

Schwimmschulbrücke

Siehe dazu:

Illustrierter Steyrer Geschäfts- und Unterhaltungskalender von 1899

Amtsblatt der Stadt Steyr 12/1959