Steyrer Geschäfts- und Unterhaltungskalender 1985

1 Samstag Regina, Konrad '<:I! JUNI 2 Sonntag Dreifaltigkeitsstg., Eugen '<:I! Brachmonat: 30 Tage 3 Montag Klothilde (i) ~ 4 Dienstag Christa ~ 5 Mittwoch Winfried, Valerie 1f!t Tageslänge: 6 Donnerstag Fronleichnam, Norbert 1f!t Von 15 Stunden 46 Minuten 7 Frei tag Robert '1Jt bis 16 Stunden 1 Minute. Der 8 Samstag Wi lhelm, lsabella ~ Tag nimmt bis zum 22. zu um 18 Min. , dann bis Ende ab um 3 Minuten. 9 Sonntag 10.So.d.J.,Primus, Felizian - ~ 10 Montag Margarete · er - Sonnenaul- und -untergang ~ am Monatsanfang: 11 Dienstag Rosalia, Adalbert - """" 12 Mittwoch Johannes v. S., Adelheid -,Ff Aufgang: 5.07 Uhr 13 Donnerstag Anton v.P. -,Ff Untergang: 20.55 Uhr 14 Freitag Antonia, Hartwig ~ (Sommerzeit) 15 Samstag Vitus, Veit ~ Lostage: Regnet's am Medardi-Tag (8.), 16 Sonntag l t.So.d.J.,Benno,Gebhard ~ regnet's vierzig Tag danach. Wie's Wetter am Sieben- 17 Montag Adolf, Gregor * Schläfer-Tag (27.), so bleibt es 18 Dienstag Arnulf, Markus • * sieben Wochen danach. Peter 19 Mittwoch Juliane, Romuald -E und Paul (29.) hell und klar, 20 Donnerstag Adalbert, Florentine 4: bringt ein gutes Jahr. 21 Freitag Alois v. G. 4: 22 Samstag Eberhard ~ Bauernregeln: Nordwind im Juni weht Korn ins land. Wenn im Juni Nord- ~ wind weht, kommen die Ge- 23 Sonntag 12.So.d.J., Edeltraud witter spät. Im Juni viel Don- 24 Montag Johannes d. Täufer ~ ner bringt einen trüben Som- 25 Die nstag Wilhelm, Dorothea ) ~ mer. Sollen gedeihen Korn 26 Mittwoch Johannes, Paul n und Wein, muß im Juni warm 27 Donnerstag Hemma, Harald n es sein. 28 Freitag Leo, Diethilde '<I! lOOjähriger Kalender: 2~ Samstag Peteru. Paul '<:& In den ersten Tagen Nebel mit Regen; 10. bis 19. warm, teil- weise Regen, dann kühl und 30 Sonntag 13. So. d. J., Ehrentraud ~ trüb bis zum 28.; den 29. und 30. kühl. 16

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQ4MjI2